#anfang0

 

 

Herzlich Willkommen bei der AWO Wendelstein e.V.

 

 

 

 

Textfeld: Termine

 

Textfeld: Presse

 

Textfeld: Mitmachen

 

Textfeld: Anfahrt

 

Textfeld: Kontakte

 

 

 

 

 

 

 

Veeh-Harfengruppe der AWO lud zu Adventskonzert ins Mehrgenerationenhaus ein

Gelungene musikalische Einstimmung auf die Adventszeit  

 

Kleinschwarzenlohe - Über 50 Zuhörer waren zur Freude der Veeh-Harfengruppe der AWO zum diesjährigen Adventskonzert gekommen, das erstmals im AWO-Mehrgenerationenhaus als neuer Örtlichkeit stattfand. Die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Margot Pusch boten dem Publikum mit Landrat Ben Schwarz als Ehrengast ein rundum stimmiges Konzert, dessen Programm mit Volksmusikweisen und Liedern sowohl zum Mitsingen wie zum stillen Genießen einlud.           

 

Mit dem aktuellen Konzert setzte die Veeh-Harfengruppe der AWO Wendelstein in der Adventszeit eine Tradition fort, die früher Teil der „Ruhepunkte im Advent“ war und im Mehrgenerationenhaus als neuer Örtlichkeit einen neuen Veranstaltungsrahmen hat. Gut passend zur Musik selbst tritt das Ensemble der „AWO Angels“ auf und hatte mit dem jetzigen Konzert damit in doppeltem Sinn eine „Premiere“. Als Ehrengast besonders begrüßt, war Landrat Ben Schwarz vom Gesamtangebot der AWO im Mehrgenerationenhaus beeindruckt und gratulierte der AWO zu ihren Musikensembles gemeinsam mit guten Wünschen für den Advent.     

Nach Informationen zur Veeh-Harfe selbst und ihrer Spielweise bot das Ensemble unter der Leitung von Margot Pusch aus ihrem großen Repertoire zur musikalischen Einstimmung auf die Adventszeit knapp 20 Stücke: Klassische Weihnachtslieder wie „Alle Jahre wieder“ gehörten mit der Einladung zum Mitsingen ebenso dazu wie weniger bekannte Advents- und Weihnachtsweisen und traditionelle Musikstücke aus dem Alpenraum wie die „Anklöpfelweise“ und die „Glenleitner Hirtenmusik“. Was musikalisch mit der Veeh-Harfe möglich ist, zeigten im Konzertprogramm die mehrstimmigen Stücke und den Beifall des Publikums dankte das Ensemble mit Zugaben.  (jör)

Foto 1 und 2 (jör): Mit feinen Harfenklängen der Veeh-Harfengruppe der AWO Wendelstein für kurze Zeit zur Ruhe kommen oder auch einfach mitsingen - das war beim Konzert der „AWO-Angels“ möglich, das erstmals im AWO-Mehrgenerationenhaus stattfand mit Landrat Ben Schwarz als Ehrengast (Bild 1).    

 

Weitere Informationen zum Gesamtangebot und den Veranstaltungen der AWO Wendelstein im Mehrgenerationenhaus in der Frankenstraße 25 in Kleinschwarzenlohe gibt es im Internet unter www.awo-wendelstein.de und zu den aktuellen Bürozeiten Mo.-Fr. von 9 bis 13 Uhr unter 09129/2226. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie wollen auch dieses Instrument spielen Lernen und Mitmachen?

Infos bei Margot Pusch, Tel: 09129-2226

 

Ja, und wenn man in die Musik einmal eingetaucht ist, dann gibt es kein Halten mehr.

Derzeit gehören bis zu 50 Spielerinnen und Spieler den beiden Übungs-Gruppen und einer Auftrittsgruppe an. In Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen steigt man mit einer Leih-Harfe ein und findet sich bald in einer Übungsgruppe wieder.

Es ist eine kaum zu beschreibende, persönliche Erfahrung für´s Leben.

Und das noch in einer so lebensfreudigen Gruppe von Gleichgesinnten.

Dankbarer kann man eigentlich nicht mehr sein.

Gespielt wird von Volksmusik, Klassik, Barock, Irisch, Amerikanisch, Modernes, sowie Geistliches aus aller Welt. Es wird einfach alles ausprobiert was Spaß macht und für den inneren Ausgleich aller sorgt.

In der Öffentlichkeit kann die Auftrittsgruppe (bis zu 20 Spielerinnen und Spieler) ihr Können unter Beweis stellen. Beispielsweise mit dem Konzert „Besinnliches zum Advent“ am jeweils 1. Advent im Mehrgenerationenhaus in Kleinschwarzenlohe.

Weitere Höhepunkte waren Auftritte

Beim Hofkonzert in Gülchsheim 2012

in der Pfarrkirche zu Rauris in Österreich 2017,

Im Schaubergwerk in Ehrenfriedersdorf 2019

In der Rangauhalle in Wendelstein 2023

Beim zweiten Hofkonzert in Gülchsheim 2023

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zweites Hofkonzert in Gülchsheim

Auf Einladung der Fa. Veeh war die AWO Veehharfengruppe am 24.06.2023 in Gülchsheim.

Neben den Gastgebern und uns waren noch 4 weitere Veehharfenschulen und eine Gruppe aus Taiwan mit dabei.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Miteinander - Füreinander

Im Märchenwald lautete das Motto, das die Grundlage für ein gemeinsames Konzert (am 12.05.2023) mit unserem

AWO Kindergarten Pfiffikus bildete. Vor ca. 200 Besuchern in der Rangauhalle fand ein wunderschönes Konzert für Jung und Alt statt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veeh-Harfenkonzert 100m UnterTage

Einmaliger Auftrittsort mit perfekter Akustik

Für den Konzertort „unter Tage“ passend warm angezogen und als Eigenschutz mit Schutzhelm ausgerüstet, fand das Konzert der Veeh-Harfengruppe 100 Meter unter der Erde am „Füllort“ der Zinngrube statt und lockte viele Interessierte. Als offiziellen Gruß der Gäste aus Franken übergab Klaus Pusch an Ehrenfriedersdorfs Bürgermeisterin Silke Franzl ein Präsent im Namen von Wendelsteins 1.Bürgermeister Werner Langhans und von der Musik wie von der perfekten Akustik unter Tage waren die zahlreichen Zuhörer wie auch die Musikerinnen und Musiker an diesem einmaligen Konzertort bei dem fast einstündigen Konzert begeistert.

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Musikaufnahme unter Studiobedingungen

 

Bei der Probe der AWO Veehharfengruppe (awoAngels) Wendelstein am 22.01.2020 konnte das ganze Programm des Frühjahrskonzerts aufgenommen werden. Dabei konnte Harry Büchs, Techniker der awoRockers, auf das Studioequipment der Rockband zurückgreifen. Entstanden ist eine CD die zum Entspannen bei Veehharfenmusik einlädt.

 

Eine CD davon kann im AWO Büro im MGH in der Frankenstr. 25 bestellt und abgeholt werden

(10  €, bei Margot Pusch, Tel: 09129-2226).

WhatsApp Image 2020-01-27 at 07

 

Auf der CD sind 17 Lieder, von Klassik bis populär.

 

01 Winterling - 02 Ysop - 03 Traubenhyazinthe - 04 Dornenvögel

05 plaisir d`amour - 06 ach ich hab in meinem Herzen - 07 in der Pfarrgass

08 Sachranger Menuett - 09 Menuett von Leopold Mozart - 10 Polka einfach aber nett

11 fidel und munter - 12 fröhliche Jungen - 13 deutscher Tanz von J. Haydn

14 bouree aus der Feuerwerkmusik von G.F. Händel

15 an der schönen blauen Donau von J.Strauss Sohn - 6 Abendkanon - 17 amazing grace

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gefördert vom

baystaatsmin

 

 

 

Impressum

Arbeiterwohlfahrt Ortsverband Wendelstein e. V. | Frankenstraße 25 | 90530 Wendelstein